Ausbildung und Prüfungsordnungen VFS-VFD



für weitere Infos zu den Ausbildungen einfach auf die Überschriften klicken

Allgemeines zu den VFS – VFD Ausbildungen

Eingangsstufen
Basisreitkurs Bronze
Motivierender, altersgemäßer Nachweis praktischer Kenntnisse und Fähigkeiten für den Umgang mit Pferden, das Vorbereiten von Pferden zum Reiten und die Teilnahme am praktischen Reitunterricht

Basisreitkurs Silber
Motivierender, altersgemäßer Nachweis über praktische Kenntnisse und Fähigkeiten für den Umgang mit Pferden, das Vorbereiten von Pferden zum Reiten, Pflege der Ausrüstung und praktisches Reiten in der Bahn

Basisreitkurs Gold
Motivierender, altersgemäßer Nachweis über praktische Kenntnisse und Fähigkeiten für den Umgang mit Pferden und der Reitausrüstung, das Vorbereiten von Pferden zum Reiten und praktisches Reiten in der Bahn und im Gelände (ohne Straßenverkehr)

Grundstufen
Geländereiter Reiterpass 1
Nachweis ausreichenden Wissens und Könnens, um eigenverantwortlich und in Gruppen im Gelände reiten zu können

Wanderreiter
Nachweis ausreichenden Wissens und Könnens, um eigenverantwortlich und in Gruppen Wanderritte durchführen zu können

Aufbaustufen
Geländerittführer
Nachweis ausreichenden Wissens und Könnens sowie ausreichender Erfahrung, um als Rittführer bei Geländeritten eine Gruppe sicher im Gelände und Straßenverkehr führen zu können

Wanderrittführer
Nachweis ausreichenden Wissens und Könnens sowie ausreichender Erfahrung, um als Rittführer bei Wanderritten eine Gruppe sicher im Gelände und Straßenverkehr führen zu können

Lehrstufen
Übungsleiter B
Nachweis der fachlichen und sozialen Kompetenz zur Erteilung von Kinder- und Anfänger-Unterricht im Reiten, sonstigem Reitunterricht in Reitbahn und Gelände sowie der Vorbereitung auf Ausritte in der Gruppe

Übungsleiter R
Nachweis der fachlichen und sozialen Kompetenz zur Ausbildung von Wanderreitern und Rittführern